Siegfried schlägt der Generalversammlung weitere Erhöhung der Ausschüttung vor

Siegfried lädt zur Generalversammlung am 17. April 2019 nach Zofingen. Auf der Traktandenliste finden sich wichtige Sachgeschäfte.

Weitere Erhöhung der Ausschüttung an die Aktionäre
Der Verwaltungsrat beantragt die Erhöhung der Ausschüttung aus der Kapitaleinlagereserve um 20 Rappen auf 2.60 Franken pro Namenaktie.

Anpassung der Kapitalstruktur
Im Rahmen der Anpassung der Kapitalstruktur beantragt der Verwaltungsrat eine ordentliche Kapitalerhöhung durch Erhöhung des Aktiennennwerts auf CHF 27.00 ohne Ausgabe neuer Aktien. Da die Liberierung der Nennwerterhöhung aus der Kapitaleinlagereserve erfolgt, müssen die Aktionäre keine Einlagen oder andere Leistungen erbringen. Zudem beantragt der Verwaltungsrat, bedingtes Kapital und genehmigtes Kapital von je total 215‘000 Aktien zu schaffen. Dazu ist eine Anpassung der Statuten notwendig. Das bedingte Kapital dient der Ausgabe von Aktien unter den Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen der Siegfried Holding AG. Das genehmigte Kapital erlaubt es der Gesellschaft, künftige Akquisitions- oder Investitionschancen flexibel und rasch wahrzunehmen oder Kapitalerhöhungen zur Optimierung der Aktionärsstruktur durchzuführen.

Zuwahl von Rudolf Hanko in den Verwaltungsrat
Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung die Zuwahl des ehemaligen Konzernchefs Dr. Rudolf Hanko in das Gremium vor. Alle derzeitigen Mitglieder des Verwaltungsrats, Frau Ulla Schmidt und die Herren Colin Bond, Prof. Dr. Wolfram Carius, Reto Garzetti und Dr. Martin Schmid, stehen zur Wiederwahl zur Verfügung. Als Präsident wird wiederum Dr. Andreas Casutt vorgeschlagen.

Die Einladung zur Generalversammlung der Siegfried Holding AG mit der kompletten Traktandenliste und den Erläuterungen des Verwaltungsrats sowie weitere Informationen sind abrufbar unter www.siegfried.ch/gv 

» Medienmitteilung (PDF)

  

Contact Media
Peter Gehler, Chief Communications Officer
peter.gehler@siegfried.ch
Tel. +41 62 746 11 48
Mobile +41 79 416 41 16


Siegfried Holding AG
Untere Bruehlstrasse 4
CH-4800 Zofingen
Tel. +41 62 746 11 11


Über Siegfried
Die Siegfried Gruppe ist ein weltweit im Bereich Life Science tätiges Unternehmen mit Standorten in der Schweiz, in den USA, Malta, China, Deutschland und Frankreich. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 794.3 Millionen Schweizer Franken und beschäftigt zurzeit rund 2350 Mitarbeitende an neun Standorten auf drei Kontinenten. Die Siegfried Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX: SFZN).

Siegfried ist sowohl in der primären als auch in der sekundären Herstellung von Fertigprodukten tätig. Sie produziert pharmazeutische Aktivsubstanzen für die forschende Pharmaindustrie, entsprechende Zwischenstufen und Standardprodukte und bietet zusätzlich Entwicklungs- sowie Herstellungsdienstleistungen für fertig formulierte Darreichungsformen inklusive sterile Abfüllung an.

Vorbehalte bezüglich Zukunftsaussage
Diese Kommunikation enthält gewisse zukunftsgerichtete Aussagen. Diese basieren auf Annahmen und Erwartungen, die sich als falsch erweisen können. Sie sollten mit angemessener Vorsicht zur Kenntnis genommen werden, da sie naturgemäss bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren beinhalten, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Resultate, die finanzielle Situation, Entwicklungen oder Erfolg der Siegfried Holding AG oder der Siegfried Gruppe wesentlich von den expliziten oder impliziten Annahmen in diesen Aussagen unterscheiden.

Kontakt:

Siegfried AG
Peter A. Gehler
Kommunikationschef
Untere Brühlstrasse 4
4800 Zofingen
Schweiz

Tel. +41 62 746 1148
peter.gehler@siegfried.ch

nach oben nach oben

Finden Sie die passende  
Information nicht?
Kontaktieren Sie uns

Siegfried AG
Untere Bruehlstrasse 4
CH-4800 Zofingen

Phone: +41 62 746 1111
Fax: +41 62 746 1202
info@siegfried.ch