Änderung in der Geschäftsleitung

03. November 2020

Die Siegfried Gruppe (SIX: SFZN) teilt mit, dass Dr. René Imwinkelried, Global Head Technical Operations und seit 2012 Mitglied der Geschäftsleitung, per Ende 2020 planmässig in den Ruhestand treten wird. Im Zusammenhang mit der angekündigten Übernahme von zwei pharmazeutischen Produktionsstätten von Novartis in Spanien wird Siegfried die künftig deutlich grösseren Technical Operations in zwei Verantwortungsbereiche, Drug Substances und Drug Products, aufteilen. Leiterin für den Bereich Technical Operations Drug Substances wird per 1. Januar 2021 Irene Wosgien, bisher Multi-Site Head für mehrere Drug Substances Standorte bei Siegfried. Sie wird in dieser Funktion Mitglied der Geschäftsleitung der Siegfried Gruppe. Die operative Führung der Drug Products Standorte erfolgt durch die zuständigen Multi-Site Heads und Standortleiter.

Irene Wosgien verfügt über langjährige Erfahrung im Custom Manufacturing für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Die ausgebildete Chemieingenieurin mit einem Master-Abschluss der Universität Eindhoven ist im Jahr 2019 zu Siegfried gestossen. Die niederländische Staatsangehörige trägt heute als Multi-Site Head die Verantwortung für die Schweizer Standorte Zofingen und Evionnaz sowie für die Betriebsstätten in St. Vulbas (Frankreich) und Pennsville (USA). Vor dem Eintritt bei Siegfried war sie in verschiedenen Führungspositionen für die niederländische DSM tätig, zuletzt als Vice President Operations Human Nutrition & Health.

Dr. Wolfgang Wienand, CEO von Siegfried: «René Imwinkelried hat mit seinem umfangreichen Wissen, seiner langjährigen Erfahrung und mit grossem persönlichen Einsatz dafür gesorgt, dass der Betrieb von Siegfried jederzeit hohen Effizienz- und Qualitätskriterien entsprochen hat. Ich danke ihm herzlich für seine wichtigen Beiträge zur positiven Entwicklung von Siegfried in den vergangenen Jahren und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Irene Wosgien, die ihre Fähigkeiten als überzeugende Führungspersönlichkeit im Bereich Technical Operations bereits unter Beweis gestellt hat, und auch darüber, mit ihr eine weitere Frau in das oberste operative Führungsgremium der Siegfried zu berufen. Für die neue herausfordernde Aufgabe wünsche ich Ihr alles Gute und viel Erfolg.»

placeholder

Peter A. Gehler
Kommunikationschef
Untere Brühlstrasse 4
4800 Zofingen
Schweiz

Telefon +41 62 746 1148
peter.gehler@siegfried.ch

Über Siegfried
Die Siegfried Gruppe ist ein weltweit im Bereich Life Science tätiges Unternehmen mit Standorten in der Schweiz, in den USA, Malta, China, Deutschland und Frankreich. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 833.5 Millionen Schweizer Franken und beschäftigt zurzeit rund 2500 Mitarbeitende an neun Standorten auf drei Kontinenten. Die Siegfried Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX: SFZN).

Siegfried ist sowohl in der Herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen (und deren Zwischenstufen) als auch fertiger Darreichungsformen (Tabletten, Kapseln, sterile Vials, Ampullen und Kartuschen) für die Pharmaindustrie tätig und bietet zusätzlich Entwicklungsdienstleistungen an.