Herstellung

Siegfried als flexibler Partner steht für eine stets zuverlässige und effiziente Belieferung mit Qualitätsprodukten. Dazu bieten wir unseren Kunden vielseitige cGMP-Produktions-möglichkeiten und robuste, für spezifische Marktbedürfnisse geeignete Produktionsprozesse an.

Zur Herstellung von Wirksubstanzen verfügt Siegfried über sechs Produktionsstandorte: Zofingen (Schweiz), Pennsville (USA), Nantong (China), Minden (Deutschland), Evionnaz (Schweiz) und St. Vulbas (Frankreich). Alle Standorte erfüllen cGMP-Anforderungen und weisen einen herausragenden Inspektions-Leistungsausweis auf.

Wir haben umfangreiche Erfahrung und Kompetenzen in der Herstellung von Wirksubstanzen und wichtigen Zwischenstufen für Exklusivkunden sowie ein branchenübergreifendes Know-how aus einem Portfolio nicht-exklusiver Produkte. Zusätzlich verfügen wir über ein breites Spektrum chemischer Verfahren und Prozessfähigkeiten im Produktionsmassstab zur effizienten Herstellung von anspruchsvollen Wirkstoffen,  Zwischenstufen und komplexen Synthesen. Unser Produktionsprogramm umfasst des Weiteren kontrollierte Substanzen und hochwirksame Stoffe.

Im Anschluss an die chemische Synthese werden die abschliessenden Prozessschritte (Kristallisation, Trocknung, Mahlung, Mischung und Verpackung,) in abgetrennten kontrollierten Bereichen vorgenommen. Siegfried setzt Trocknungseinheiten mit den neuesten Doppelschleusenkammern ein. Wo immer möglich werden Lösungsmittel durch unsere weitreichende Rektifizierungsanlage zurückgewonnen.

Was auch immer Ihre Entwicklungs- und Produktionsbedürfnisse sind, kontaktieren Sie uns. Gerne finden wir das passende Dienstleistungspaket für Sie.

Anlagen in Zofingen (Schweiz)

Jährliches ProduktionsvolumenCa. 1500 Tonnen fertige pharmazeutische Wirkstoffe
Produktionsvolumen pro Produkt 0.5 - 900 Tonnen
Gesamte Produktionskapazität 350 m3
Reaktorvolumen 800 - 5000 Liter (Edelstahl, Email, Hastelloy C22) 
Anzahl Reaktoren120
Temperaturbereich -90 bis 250°C
Druckbereich 1 mbar bis 40 bar
Produktisolierung Zentrifugen, Filternutschen, Filterpresse, Zentrifugen-Trockner (Titus)
Trocknungskapazität 25 m3 (10 Trockner à 200 - 2500 Liter)
Dienstleistungen Auftragsherstellung, volle Prozessvalidierung, Drug Master File (DMF), Eignungszertifikat (COS)
Spezialausrüstung Mühlwerke und Siebeinrichtungen, KD 10 Kurzweg-Destillationslinie, effizienter Biazzi-Hydrier-Hochleistungsreaktor, spezielle Einrichtung für Bromierung und Chlorierung

Anlagen in Pennsville (USA)

Jährliches Produktionsvolumen 300 Tonnen fertige pharmazeutische Wirkstoffe
Produktionsvolumen pro Produkt 5 kg 150 t
Gesamte Produktionskapazität 233 m3
Reaktorvolumen 100 – 7600 Liter (Edelstahl, Email, Hastelloy C22)
Anzahl Reaktoren52
Temperaturbereich -15 bis 180°C
(special equipment up to 350°C) 
Druckbereich 1 mbar bis 8 bar 
Produktisolierung Zentrifugen, Filterpresse, Heinkel invertierende Korbzentrifuge
Trocknungskapazität 23 m3 (13 Trockner à 100l bis 4.5 m3) einschliesslich Pilotanlage und kommerziellem Sprühtrockner
Spezialausrüstung Mühlewerke, Siebeinrichtungen und Mikronisierer IH  1µg/ m3

Anlagen in Nantong (China)

Jährliches Produktionsvolumen2500 Tonnen fertige pharmazeutische Wirkstoffe und Zwischenstufen
Produktionsvolumen pro Produkt 0.1 - 500 t
Gesamte Produktionskapazität175 m3 für API und 175 m3 für Zwischenstufen
Reaktorvolumen 1600 - 10'000 Liter (Edelstahl, Email, Hastelloy C22)
Anzahl Reaktoren58
Temperaturbereich-100 bis 250°C
Druckbereich 1 mbar bis 65 bar
Produktisolierung Zentrifugen, Filternutschen
Trocknungskapazität
Dienstleistungen
36 m3 (9 Trockner à 2000 bis 6000 Liter)
Auftragsherstellung, volle Prozessvalidierung
Spezialausrüstung Mühlwerke und Siebeinrichtungen, Kurzweg-Destillationslinien, Hydrier-Hochleistungsreaktor, spezielle Einrichtung fürBromierung und Chlorierung, Tief- und Hochtemperaturreaktionen

Anlagen in Minden (Deutschland)

Jährliches Produktionsvolumen Ca. 4000 Tonnen fertige pharmazeutische Wirkstoffe
Produktionsvolumen pro Produkt2500 Tonnen
Gesamte Produktionskapazität185 m3
Reaktorvolumen 800 - 10,000 Liter (Edelstahl, Email) 
Anzahl Reaktoren64
Temperaturbereich -15 bis 260°C
Druckbereich 1 mbar bis 10 bar
Produktisolierung Destillationskolonnen mit ca. 40 und 94 theoretischen Böden, Zentrifugen (horizontal, vertikal, invertierend), Filternutschen, Filtertrockner, Schaufeltrockner
Trocknungskapazität 8.6 m3 (5 Trockner à 800 bis 2400 Liter)
Dienstleistungen Exklusive APIs und solche aus unserem Portfolio sowie Zwischenstufen
Spezialausrüstung Zyanisierungsausrüstung
Fermentierungsreaktoren

Fotochemie-Reaktoren
Ionenaustausch-Einheit
Spezielle Einrichtung für Hydrierung mit der Ausrüstung zur Reaktivierung des Katalysators
Mechanische Strahlmühlen und Siebeinrichtungen

Anlagen in Evionnaz (Schweiz)

Gesamte Produktionskapazität 315 m3
Konzept der Ausstattung Flexible Ausstattung, die jedem Prozess angepasst werden kann. Abgetrennte Einheiten, die durch flexible Leitungen miteinander verbunden sind, um Produktionszüge zu bilden
Reaktorvolumen 2000 - 8000 Liter (Edelstahl, Email, Hastelloy C22) 
Anzahl Reaktoren
75
Temperaturbereich -20 bis 150°C (bei bestimmten Reaktoren 200°C)
Druckbereich 1 mbar bis 6 bar (bei bestimmten Reaktoren 12 bar)
Produktisolierung 32 Destillationskolonnen mit theoretischem Boden, Dünnschichtverdampfer (Edelstahl und Email), Zentrifugen, Filternutschen, Filertrockner, Wäschetrockner
Trocknungkapazität 36 m3 (14 Trockner à 1000 – 4000 Liter) 
Dienstleistungen Exklusive APIs und solche aus unserem Portfolio sowie Zwischenstufen
Spezialausrüstung

4 abgetrennte Suiten für hochreaktive Substanzen
cGMP-Phosgen-Generator (200 kg/h)
sicherer Schutzraum für Azid-Chemie
spezielle Einrichtung für Bromierung und Hydrierung
Mühlwerke und Siebeinrichtungen

Anlagen in St. Vulbas (Frankreich)

Gesamte Produktionskapazität141 m3
Konzept der Ausstattung Flexible Ausstattung, die jedem Prozess angepasst werden kann. Abgetrennte Einheiten, die durch flexible Leitungen miteinander verbunden sind, um Produktionszüge zu bilden
Reaktorvolumen 2500 - 8000 Liter (Edelstahl, Email, Hastelloy C22) 
Anzahl Reaktoren28
Temperaturbereich -100 bis 140°C (bei bestimmten Reaktoren 200°C)
Druckbereich 1 mbar bis 6 bar
Produktisolierung 16 Destillationskolonnen mit theoretischen Böden, Zentrifugen, Filternutschen, Filterpresse, Filtertrockner
Trocknungskapazität 31 m3 (8 Trockner à 3500 – 4000 Liter) 
Dienstleistungen Exklusive APIs und solche aus unserem Portfolio sowie Zwischenstufen
Spezialausrüstung 3 abgetrennte Suiten für hochreaktive Substanzen
Tieftemperatur-Reaktoren (4000 und 6000 Liter)
cGMP-Phosgen-Generator (160kg/h bis 300kg/h)
spezielle Einrichtung für Bromierung und Hydrierung

Mit Siegfried als bevorzugtem Servicepartner dürfen Sie mehr erwarten.

nach oben nach oben

Finden Sie die passende  
Information nicht?
Kontaktieren Sie uns

Siegfried AG
Untere Bruehlstrasse 4
CH-4800 Zofingen

Phone: +41 62 746 1111
Fax: +41 62 746 1202
info@siegfried.ch