Supply Chain Management

Siegfried unterstützt von Anfang bis Ende den gesamten Prozess entlang der pharmazeutischen Wertschöpfungskette. Unser Ziel ist die Bildung nachhaltiger und stabiler Beziehungen mit unseren Geschäftspartnern, indem wir eine Reihe von Supply Chain-Lösungen bieten, die auf die Anforderungen unserer Partner zugeschnitten sind.

Entwicklung und Produktion von Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln für die pharmazeutische Industrie erfordern einen Partner, der hohe Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit erfüllen kann. Siegfried bietet diesen Dienst entlang der gesamten Wertschöpfungskette auf höchstem Niveau. Jeder Schritt erhält die gleiche Aufmerksamkeit, und die Übergänge dazwischen verlaufen reibungslos.

Zur Sicherstellung einer nachhaltigen Belieferung mit Rohmaterialien und Dienstleistungen wählen wir unsere Lieferanten nicht allein aufgrund wirtschaftlicher Kriterien aus, sondern auch bezüglich ihres Umweltbewusstseins und ihrer sozialen Verantwortung.

Die Verantwortung des Supply Chain Managements umfasst ebenfalls die Koordination der einzelnen Produktionsstandorte innerhalb und ausserhalb von Siegfried mit gemeinsamen Planungsinstrumenten und Beschaffungsgrundsätzen für höchste Liefersicherheit.

Mit Siegfried können Sie einen zuverlässigen und flexiblen Service erwarten.

Mit Siegfried können Sie einen zuverlässigen und flexiblen Service erwarten.

nach oben nach oben

Finden Sie die passende  
Information nicht?
Kontaktieren Sie uns

Siegfried AG
Untere Bruehlstrasse 4
CH-4800 Zofingen

Phone: +41 62 746 1111
Fax: +41 62 746 1202
info@siegfried.ch