Siegfried begibt eine Hybrid-Anleihe von CHF 145 Millionen

(SIX/SFZN) Die Siegfried Holding AG hat erfolgreich eine nachrangige öffentliche Hybrid-Anleihe im Umfang von 145 Millionen Schweizer Franken zu einem Coupon von 2.125% p.a. platziert. Der Nettoerlös der Anleihe wird zum Zweck des Kapitalstruktur-Managements und zur Rückzahlung von bestehenden Bankkrediten verwendet. 

» Medienmitteilung (PDF)


Die Anleihe hat eine ewige Laufzeit mit einer ersten Rückzahlungsmöglichkeit nach fünf Jahren. Sie ist gleichrangig (pari-passu) zur öffentlichen Hybrid-Anleihe über 100 Millionen Schweizer Franken, die per 2. Oktober 2015 emittiert wurde, sowie zur privat platzierten Hybrid-Wandelanleihe mit der RAG-Stiftung Beteiligungsgesellschaft mbH über 60 Millionen Schweizer Franken, die Siegfried per 29. September 2015 ausgegeben hat. Die Kotierung der Hybrid-Anleihe an der SIX Swiss Exchange wird beantragt.

Die Anleihe stiess insbesondere bei Schweizer Investoren auf grosses Interesse und wurde unter der Leitung der UBS Investment Bank sowie der Zürcher Kantonalbank ausgegeben.

 

Kontakt 
Michael Hüsler
Chief Financial Officer
michael.huesler@siegfried.ch
Tel. +41 62 746 11 35


Siegfried Holding AG
Untere Bruehlstrasse 4
CH-4800 Zofingen
Tel. +41 62 746 11 11

About Siegfried
Die Siegfried Gruppe ist ein weltweit im Bereich Life Science tätiges Unternehmen mit Standorten in der Schweiz, in den USA, Malta, China, Deutschland und Frankreich. 
Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 481 Millionen 
Schweizer Franken und beschäftigt rund 2300 Mitarbeitende an neun Standorten auf drei Kontinenten. Die Siegfried Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX: SFZN).

Siegfried ist sowohl in der primären als auch in der sekundären Herstellung von Arznei-
mitteln tätig. Sie entwickelt und produziert pharmazeutische Aktivsubstanzen für die 
forschende Pharmaindustrie, entsprechende Zwischenstufen und Standardprodukte und bietet zusätzlich Entwicklungs- sowie Herstellungsdienstleistungen für fertig formulierte Arzneimittel inklusive sterile Abfüllung an.


Vorbehalte bezüglich Zukunftsaussagen
Diese Kommunikation enthält gewisse zukunftsgerichtete Aussagen. Diese basieren auf Annahmen und 
Erwartungen, die sich als falsch erweisen können. Sie sollten mit angemessener Vorsicht zur Kenntnis 
genommen werden, da sie naturgemäss bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere 
Faktoren beinhalten, welche dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Resultate, die finanzielle 
Situation, Entwicklungen oder Erfolg der Siegfried Holding AG oder der Siegfried Gruppe wesentlich von 
den expliziten oder impliziten Annahmen in diesen Aussagen unterscheiden.

Der Zweck dieses Dokuments ist, die Investoren der Siegfried Holding AG und die Öffentlichkeit über die erfolgreiche Platzierung der öffentlichen Hybrid-Anleihe zu informieren. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Tausch, Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in irgendeiner Jurisdiktion dar, noch gilt sie als Emissionsprospekt im Sinne von Art. 652a oder Art. 1156 des Schweizerischen Obligationenrechts oder als Kotierungsprospekt im Sinne des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange. 

Dieses Dokument ist in deutscher, englischer und französischer Sprache verfügbar. Die deutsche Version ist rechtlich bindend.

Kontakt:

Siegfried AG
Peter A. Gehler
Kommunikationschef
Untere Brühlstrasse 4
4800 Zofingen
Schweiz

Tel. +41 62 746 1148
peter.gehler@siegfried.ch

nach oben nach oben

Finden Sie die passende  
Information nicht?
Kontaktieren Sie uns

Siegfried AG
Untere Bruehlstrasse 4
CH-4800 Zofingen

Phone: +41 62 746 1111
Fax: +41 62 746 1202
info@siegfried.ch